Wochenrückblick

Diese Woche gibt es weniger zu berichten. Dank der Fußball-WM und meiner Urlaubsvorbereitungen bin ich nur zum Annähen und Versäubern des Kragens der blauen Bluse gekommen. Dafür habe ich sage und schreibe 2(!) Abende gebraucht. This week I have a little less to show. Thanks to football world championship and my travel preparations, I only finished adding the collar to my blue blouse. It took …

Wochenrückblick

Der Wochenrückblick fällt dieses Mal etwas kürzer aus. Denn offensichtlich habe ich zwar eine Menge genäht, aber auch ne Menge drüber geschrieben. Mehr gibt es diese Woche nicht ;). Das Kleid hatte übrigens gestern Abend seinen ersten Auftritt. Es war zwar eigentlich etwas zu kühl, aber dagegen halfen Strumpfhosen und eine dreiviertelarm Bluse. Hmpf, ich hätte vielleicht ein Foto machen sollen… back on it’s hanger The …

My Frock by Friday – 4. Tag

ich bin bleich & geschafft aber glücklich Es ist soweit – das Kleid ist fertig 🙂 It’s friday and I finished my dress! Heute habe ich nur noch die rechte Seitennaht am Rock gesteppt und versäubert. Dann die Rockbahn an das Oberteil und schließlich den Nahtreißverschluss ein genäht. Das geht inzwischen erstaunlich gut. Besonders, seit ich herausgefunden habe, dass die Versäuberung mit der Ovi genau …

Verstürzen mit Schrägband

Jetzt wird gleich noch das frisch gelernte hier dokumentiert. Eigentlich wird bei dem Kleid, das ich mir ausgesucht habe das ganze Oberteil mit Futter gedoppelt. Oft wird statt dessen auch ein Beleg gegengesetzt. Ich habe mich angeregt von der Beschreibung der Armausschnittversäuberung für das Gegensetzten eines Schrägstreifens entschieden. Ein weiterer Grund ist, dass es ein Kleid für große Hitze wird. Hier nun mein Vorgehen: Here …

My Frock by Friday – 3. Tag

Wow, Tag drei war bis jetzt am anstrengendsten. Nicht nur, weil es viel zu nähen war, sondern auch, weil ich mal wieder nicht den Schnitt so lassen konnte, wie er ist… außerdem mag meine Nähmaschine nicht mehr so, wie ich es möchte. Aber der Reihe nach: Wow, day 3 hass been the most stressful so far. Not only a lot to sew, but also me …

My Frock by Friday – 2. Tag

Heute habe ich es etwas ruhiger angehen lassen und nur 2 Stündchen in das Kleid investiert. In denen habe ich zuerst die Fältchen im mittleren Vorderteil abgesteppt. Das war schon eine ziemliche Fummelei, aber es lohnt sich. Vor allem bin ich froh, dass ich mir letzte Woche einen neuen Nahttrenner gegönnt habe, denn ich musste die eine oder andere korrigieren. Today I relaxed a bit …

A Frock by Friday

In letzter Zeit verfolge ich sehnsüchtig Grosgrain. Kathleen, die Autorin des Blogs, hatte die großartige Idee zu  “A frock by friday”. Dabei entsteht innerhalb von 5 Tagen ein Kleid. Sie stellt jeden Tag die die einzelnen Schritte (mit Fotos) vor, die dann bis zum Wochenende zum Ergebnis führen. I got a lot of inspiration lately from Grosgrain. The lovely author Kathleen invented “A frock by friday”. It’s …

Wochenrückblick

Letzte Woche habe ich mir ein Herz gefasst und immerhin die Ärmelschlitze an der Bluse genäht und den vorgewaschenen Batist gebügelt. Das sollte der Post sein und ist nun der Beweis, dass das Bloggen mich wirklich motiviert! Ich habe den Satz gelesen und drüber nachgedacht, was ich noch dazu schreiben könnte und war in nullkommanix hinter der Nähmaschine. Nach 1,5 Stunden nächtlichen Nähens kann ich …

Es wird Sommer

Endlich sind heute die Temperaturen in einem Bereich angekommen, der zur Jahreszeit passt. Passend dazu habe ich den Vormittag mit einer (für mich) neuen Technik verbracht, die mich die ganze Zeit über nur Sommer 🙂 denken ließ: Smocken. Finally temperatures here reached something season appropriate. Accordingly I spend this morning learning a technique that is new to me and that has me thinking: summer 🙂 …

Modische Maschen – Winter 1982

Bei der nicht enden wollenden Suche nach Mustern für meine Strickjacke ist mir diese fast volljährige Zeitung bei meiner Mama in die Hände gefallen. Ich habe daraus ein Blattmotiv ausprobiert. Es war toll, aber meine Wolle zu dunkel… Nichtsdestotrotz habe ich in den Bildern (und ziemlich guten Anleitungen) geschwelgt. Ich konnte mir also ein paar Fotos und Kommentare zu den 1982 aktuellen Winter-Trends nicht verkneifen. …