Zwischenstand 29.2.12

Heute ist ein Schalttag 🙂 also eigentlich etwas Besonderes, aber leider mag das Wetter da nicht so recht mitspielen. Deshalb sind meine Fotos heute leider etwas dunkel… Sichtbare Fortschritte gibt es auch nur beim grünen Tuch, das muss jetzt nur noch gespannt werden und beim Küchenschrank, den haben wir am Montag angeschliffen, damit dann die Farbe besser hält. Ich sag nur Schlumpfhände, hihi. The weather …

How to Graft Garter Stitch

I never can remember how to graft garter stitch and have to look it up somewhere. So I made this tutorial for easy reference. This method is useful for sewing together garter stitch stitches invisibly. For this technique all stitches have to be still on the needles – so called “live” stitches. For better visibility I used contrasting yarn for sewing, usually you use your …

Zwischenstand 22.2.12

Und so sieht es derzeit mit meinen Projekten aus: / My WiPs this week: -beim Tuch habe ich mit der ersten Reihe Durchbruchmuster begonnen/ I reached the first row of the border pattern for the shawl -die Bluse hat eine feste Blende und der Ansatz des Kragens ist mit Schrägband versäubert (ein Arbeitsschritt, der mir aus unerfindlichem Grund nicht leicht fällt) / the blouse has button …

Canary Knits and Blogs

Zweiter Post am selben Tag, aber ich habe eben erst mitbekommen, dass schon am Freitag Teresa von Canary Knits einen BlogPost über meine Designs verfasst hat. Ich bin zutiefst geschmeichelt und vor Freude gleich durch die Wohnung gehüpft! Besonders, weil ich ihre Designs auch total mag und auch schon eines gestrickt habe. Second post today – I just noticed that last friday Teresa of Canary …

Olympiastadion im Schnee

Vor drei Wochen, als es noch bitter kalt war und sogar ein ganz klein bisschen Schnee lag, war ich im Olympiastadion und habe ein paar Fotos gemacht. Bei dem Licht konnte ich einfach nicht widerstehen. Three weeks ago, while it was still freezing and we even had a little snow, I’ve taken some pictures at the olympic stadium here in Berlin. The light was just …

Zeigt her Eure Füßchen… oder die Tücke der Strumpfgrößen

Diese Woche kam die Nachfrage, welche Größen denn das Strickmuster für die Walking on… Socken beinhaltet. Wie sich herausstellte, war die Frage gar nicht so leicht zu beantworten, deshalb dachte ich, das wäre auch mal ein interessanter Post. Voilà, hier ist er. Bei der Größenangabe für Strümpfe orientiere ich mich am amerikanischen Standard (der den Fußumfang angibt) und habe für die Walking on… Socken den …

Es grünt so grün…

Naja, noch nicht so wirklich, aber immerhin haben wir wieder Plusgrade und die Vögel zwitschern auch… Am Samstag bin ich mit einer Freundin durch ein paar Wollläden gezogen und habe im letzten sogar noch ein Knäul Jawoll Magic (dieses Mal in grün für mich) ergattert. Ansonsten war ich sehr diszipliniert und habe nichts weiter gekauft. Ich habe damit dann gleich noch am Samstag ein neues …

Die 20er haben mich infiziert…

Ich habe eh eine ausgeprägte Schwäche für historische Kleidung. Gerade spielt sich da bei mir eine Ära in den Vordergrund, die ich bisher zwar fasziniert, aber auch etwas stiefmütterlich betrachtet habe: die Zwanziger Jahre. Grund war der unglaublich subjektive Fakt, dass ich der Silhouette nun mal so gar nicht entspreche. Nachdem ich seit Anfang des Jahres fleißig “The House of Elliot” (BBC-Serie aus den 90ern) …

Bedienungsanleitung Strickfee

Nach längerem Suchen und Herumfragen habe ich endlich die Strickfee Bedienungsanleitung zur Strickmaschine, die seit über einem Jahr bei mir herum steht! Durch die unendlichen Weiten des Internets bin ich auf die Seite von Inge Reichelt gestoßen. Sie betreibt eine Strickerei in Chemnitz (Geburtsstadt meines Maschinchens) und bietet unter anderem einen Ersatzteilservice für Strickfeen an. Wunderbarerweise hatte sie tatsächlich eine Strickfee Bedienungsanleitung für mich. Nachfragen …

Zwischenstand bei Bluse und Baske

Ein kleines Update zu meinen aktuellen Projekten. / My WiP-Wednesday: 1. Mit der Bluse bin ich nicht viel weiter gekommen. Eigentlich habe ich mich nur mit dem Bindeband beschäftigt, dafür damit aber ausgiebig. Ich habe es nicht nur mit einer Französischen Naht versäubert, sondern auch noch ein drittes Mal abgesteppt, damit die Form schön erhalten bleibt (ein Manko bei der ersten Version. Das mit dem Absteppen …

Die wilden 70er – Teil 2.

Heute geht es weiter mit herrlichen Bildern aus dem Jahre 1978. Dieses Mal das Beste aus dem Kapitel Nähen. (Teil 1 (Häkeln) hier) We continue today with more pictures from 1978. This time the best of the sewing chapter is on the menu.(You can find part 1 (Crochet) here.) Blusen, Röcke und Föhnwellen… Herz, was willst Du mehr!?/Blouses, skirts and coiffed hair – is there more …

Das erste Projekt.

Eine Frage, die mir schon öfter gestellt wurde, und über die ich schon länger nachdenke/einen Blogpost geplant habe, ist: “Was eignet sich am besten für einen Strickanfänger?” Gerne wird nachgeschoben: “Ein Schal?” Und meine Antwort darauf ist eigentlich immer spontan: “Nein.” Mal ganz ehrlich, gerade am Anfang hat man noch nicht gleich die Routine und Gleichmäßigkeit um etwas zu stricken, das über mehr als einen …

Blümchenbluse mit Falten

Am Wochenende haeb ich mir ein paar ruhige Näh-Stündchen gegönnt und mit der Bluse begonnen. Die Sprühstärke macht auch das Zusammenstecken und Nähen der einzelnen Teile übrigens um einiges angenehmer. Mein Stand soweit: die Abnäher sind fertig, die Seiten- und Schulternähte habe ich mit französischen Nähten genäht und auch gleich versäubert. Der Saum hat sich leichter gelegt als beim letzten Mal im Baumwollstoff und ist …