Sonntag ist wieder Markttag

Am kommenden Sonntag bin ich wieder auf einem Markt in Berlin zu finden. Dieses Mal wird die Trendmafia ausprobiert. Ich findet mich dort nur am 6.5. (also am Sonntag, der Markt geht ja sogar 2 Tage) und ich werde wieder meine Strickmuster, Maschenmarkierer und Maschenhalter dabei haben sowie die Sachen von meinem anderen Projekt “CarméSin“. Der Markt ist in der Karl-Marx-Buchhandlung in der Karl-Marx-Allee 78 in Berlin-Friedrichshain. …

Me-Made-May’12 ich komme!

  Es ist wieder soweit, Zoe von So Zo, veranstaltet einen Me-Made-Monat, um das meiste aus dem selbst gemachten Kleidungsstücken heraus zu holen. Ich werde wieder teilnehmen und habe mir für dieses Mal vor allem vorgenommen, kein Outfit zu wiederholen. Ich hoffe, ein paar neue Kombinationsmöglichkeiten in meinem Kleiderschrank zu finden. (Der übrigens inzwischen nur noch knapp zur Hälfte Gekauftes enthält.) Deshalb möchte ich mich …

Zwischenstand 25.04.12

Da bin ich wieder. Die Pulswärmer machen langsam aber sicher Fortschritte und ich habe noch einen Schal angeschlagen, damit ich etwas zum Stricken habe, bei dem ich das Muster auswendig kann und das deshalb leicht überall hin mitzunehmen ist (z.B. heute in die U-Bahn). Das Muster ist Sainte-Marie und ich benutze dieses Mal Sekku von noro yarns. It’s WiP-Wednesday again. Already! I made some progress …

Matrosentop

Endlich habe ich es geschafft, die Sailor Blouse auf Deutsch zu übersetzen! Das Oberteil nennt sich Matrosentop und drin ist, was drauf steht. Ein sommerliches Oberteil, das eindeutig vom Matrosenlook inspiriert ist. Das Matrosentop strickt sich verdammt schnell, denn es wird mit 4mm-Nadeln einfach in Runden glatt rechts gearbeitet. Eine schmale kontrastfarbene Blende in Perlstich umrahmt den V-Ausschnitt in einer sanften Kurveund wird mit einem …

Zwischenstand 18.04.12

Zum einen gibt es dieses Mal eine Maschenprobe zu sehen. Etwas unspektakulär, ich weiss, aber immerhin soll mal eine Strickjacke draus werden. Auch die starten klein. Das Garn ist Shetland Wolle von Karen Noe Design. Außerdem habe ich es gestern Abend mit einer Freundin zum Stricktreff im bouclé + café geschafft. Es war super nett und gemütlich. Dort habe ich mit einem Paar Veylas in …

Nähpläne

Da die Bluse jetzt ja endlich fertig ist, ist es an der Zeit sich wieder etwas Neues vorzunehmen. Da trifft es sich gut, dass bei Colette Patterns grad wieder die Palette Callenge ausgerufen wurde. Das heißt, die Projekte werden um eine selbst gewählte Farbpalette gruppiert. Ich lasse mich dieses Mal nicht von einem Moodboard leiten, sondern von dem Stoff, der sich schon bei mir stapelt …

Ein Vögelein kommt selten allein

Erinnert Ihr Euch noch an den Zwischenstand 4.4.12? Die eigenartige Ansammlung von Füllwatte, gelber Wolle und (dann doch nicht zum Einsatz gekommenen) Pfeifenreinigern verwandelte sich in Osterküken. das Strickmuster dazu kam vom Mochimochi Land. Danach habe ich schon mal einen kleinen blauen Vogel gestrickt. Almost a week late, but here is the little easter surprise I made last week. The pattern is from Mochimochi Land and …

Zwischenstand 11.04.12

Das neue Pfauenschweiftuch wächst fleißig. Ich hatte ja auch etwas Muße zum Stricken. Über die Osterfeiertage habe ich endlich mit der Schmuckkante anfangen können. Diesmal stricke ich sie in einer zweiten Farbe, weil das Garn von allein keine Streifen produziert. Ich finde, das sieht bis jetzt ganz gut aus. Und das Knäul Rustik hat ziemlich genau bis zu diesem Punkt gereicht (da ist vielleicht noch …

Sainte-Marie

Nachdem ich endlich eine Sonnenlücke für ein paar anständigen Fotos gefunden habe, ist das Strickmuster für den blauen Leinenschal ab heute endlich zu haben. Ich habe ihm den Namen Sainte-Marie nach einem kleinen Strand an der französischen Atlantikküste gegeben, an dem ich im letzten Frühsommer einen wunderschönen Tag verbracht habe. Das Meer-Blau-Grüne Garn war damals übrigens auch schon mit von der Partie. Damals versuchte ich …

Finally it’s finished object friday!

Ich habe eben endlich meine Bluse fertig bekommen und mag sie gar nicht mehr ausziehen! Eigentlich ging es dann eben ganz schnell. Die Position der Knopflöcher habe ich einfach von der ersten Version kopiert und die Maschine war auch kooperativ. Ich finde durch ihre Länge passt die Bluse am besten zu Hosen bzw. Jeans und genau damit (also mit meiner  selbstgenähten Jeans ) gibt es ein …

Zwischenstand 4.4.12

So langsam werden die Termine weniger und ich komme wieder zu ein wenig mehr. Momentan habe ich ein neues Projekt auf den Nadeln. Begonnen habe ich es am Sonntag auf dem Markt. Ja, es ist wieder ein Pfauenschweiftuch. Dieses Mal stricke ich es aber in einem anderen Garn: Rustik von Karen Noe (58% Bouretteseide, 42% Baumwolle). Bis jetzt läuft es ganz gut, ich muss nur …

Hach ist der schön.

Am Sonntag war wieder Markt und ich hatte wieder das Glück, in großartiger Gesellschaft gelandet zu sein… guckt mal, die Inge macht so wunderschönen Schmuck (besonders die Ohrringe haben es mir ja angetan). Der Markt war auch sonst wieder toll, voller netter Leute, die vorbeischauten. Dieses Mal hatte ich sogar eine Kamera mit. Deshalb gibt es gleich ein paar Bilder von den Strickmustern und der …