5. Dezember

Als diesen Sommer die Nachbarin meiner Eltern zu ihrem Sohn in eine andere Stadt gezogen ist, die mir schon ihren Vorrat an Stoffen und Wolle vermachte, bekam ich auch noch ihre Knöpfe, Schnallen und Handarbeitsbücher (30er-90er) vermacht… Einerseits freue ich mich natürlich, andererseits bin ich schon ein weinig traurig, sie nicht wieder zu sehen, schließlich war sie unsere Nachbarin so lange ich denken kann. Heute gibt es ein paar nützliche Tipps, die Teil eines alten (ich schätze frühe 40er) Strickmusters für einen Rock sind.

Last summer the elderly neighbour of my parents, who had peviously given me her stash of yarn and fabric, moved out to live with her son, giving me her stash of buttons, belt buckles and her crafting library(1930s-90s), too… So today I share with you the helpful part of an old knitting pattern (I guess it’s from the early 40s) telling us how to knit to a drafted pattern and how to unravel and reuse yarn.

 

1 comment Write a comment

  1. Pingback: 12. Dezember | herrlichkeiten

Leave a Reply