22. Dezember

Heute bin ich endlich mal wieder dazu gekommen, etwas für mich zu nähen. Ein Nachmittag Zeit mit meinen Nähmaschinen und ich bin einen Rock reicher und wirklich guter Laune ;). Immerhin lag der Stoff (schwarze Wolle) schon ein Jahr bei mir herum.

Grundlage ist ein Schnitt aus der easy fashion von burda Herbst/Winter 05/06. Inzwischen ganze fünf Jahre alt und doch immer noch die Zeitschrift mit den meisten Modellen, die ich mag und haben/nähen will. Ich habe schon die Hose, den Mantel und den Pullover und jetzt also auch den Tellerrock. Wie immer konnte ich die Finger nicht von kleinen Änderungen lassen: der Rock ist etwas länger (Wadenlänge) und komplett gefüttert (das sind einige der dünneren Modelle im Heft auch). Außerdem hat der Rock eine Nahttasche bekommen. Das einzige, was noch fehlt ist der Saum… Aber morgen ist auch noch ein Abend.

Today I finally spent some quality time with my sewing mashines to sew something for me. Now I’m happy and having a new skirt. The fabric (a black wool) has been lying around in my stash for a year now.

I used a pattern from burda’s easy fashion autumn/winter 05/06 which is still my favorite even if it’s 5 years old by now. There is so much in it that I just want to have/sew. I already have the trousers, coat and the knit sweater and now also the circle skirt. Like so often I had to have it my way, which means in this case: added pockets, a longer skirt (mid calf) and full lining (was also shown on some of the thinner versions). The only thing left to do is the hem… but this can wait til tomorrow evening.

Veröffentlicht von

herrlichkeiten.net

Antworten