Durchgehende Abnäher/waist darts

To keep you and me entertained I documented how I made the waist darts of my new dress in pictures:

Damit es nicht langweilig wird, habe ich das Nähen der Abnäher an meinem Kleid mal genau mit der Kamera dokumentiert:

1. Marking the length of the dart with pins I folded the dart in half./Nachdem ich die Länge des Abnähers mit Nadeln markiert habe, falte ich den Abnäher der Länge nach zur Hälfte.

2. Securing both layers with pins. / Beide Lagen mit Stecknadeln fixieren.

 3. Basting the dart along the chalk line. / Den Abäher entlang der Kreidelinie heften.

4. Sew the dart in two steps starting each time in the middle and ending at the points. Stitch just beside the basting. Secure ends either by backstitching or making knots.

Den Abnäher in zwei Schritten von der Mitte zur Spitze hin nähen. Die Naht direkt neben der Heftnaht plazieren. Die Garnenden entweder mit Rückstichen oder Knoten sichern.

5. Undo the basting. / Die Heftnaht entfernen.

6. Make a cut into the dart in its center ending close to the seam.

Den Abnäher in der Mitte bis kurz vor der Naht einschneiden.

7. Handstitch around the cut to secure the fabric from fraying. Iron to one side. Done.

Mit Handstichen versäubern, nach einer Seite bügeln und fertig.

Veröffentlicht von

herrlichkeiten.net

Antworten