Knit it like it’s 1978

Heute zeige ich mal wieder ein paar besondere Schönheiten aus dem Großen Buch der Handarbeiten von 1978 dran, denn das Stricken habe ich ja in den beiden bisherigen Posts noch nicht abgedeckt. Das liegt vor allem an der Fülle von Strickmustern und Fundstückchen in dieser Kategorie. Deshalb habe ich mich entschieden, das Ganze aufzuteilen und werde heute erstmal meine Favoriten zeigen. Nächsten Montag gibt es etwas zu einer speziellen Konstruktionsart, die damals offensichtlich schon einmal sehr en vogue war und gerade ein Comeback feiert und im dritten Teil sind dann die Herren der Schöpfung dran. Ich verspreche, das wird ein Höhepunkt dank der herrlichen Posen!

Today we go back to the year 1978 once more to have a look at the knitting part of the Needlecraft book I got. In my previous posts I’ve already shown you my favorite crochet and sewing patterns, so this time I’ll focus on the knitting. As this is by far the biggest part in the book, I decided to split the post up. Today I will show you my favorites, next monday there will be something about a special technique that is having a come back right now and after that I will write about men’s knitting patterns (this one will feature some extra special poses!).

Fangen wir gleich mal mit einem Klassiker der Siebziger an: dem Rippenpulli mit weitem Rollkragen. / Let’s start with a seventies classic: a ribbed sweater with a wide and drapy turtleneck collar.

Den gibt es dann auch gleich noch einmal im Buch und zwar in der anscheinend unvermeidlichen Lurex-Version. Man beachte die dazu kombinierte Lurexhose! Discokugel für alle!!! / The sweater makes a second appearance in the inevitable Lurex. Sparkly pants and all. That’s disco!!

Aber im Sommer? Die Frau von Welt trug dann “Lochmuster wie Spitze”. Und sah darin gar nicht mal so übel aus. / But, what about summer, I hear you asking. Here it is: Lace in sunny yellow. Actually not that bad…

Die lieben Kleinen räuberten derweil in Pullundern aus Garnresten herum. Schon süß, besonders seine Schlagjeans. / Meanwhile the kids were wearing vests made from yarn scraps. Rather cute – especially his bell bottoms.

Währenddessen geben die größeren Mädels ihrer Zuneigung zur heimischen Natur und den Eulen nach. Ja, das sind Eulen. Nicht annähernd so niedlich, wie sie sich heute auf Strickwaren tummeln, aber für ein Strickmuster ziemlich realistisch… / The bigger girls were nourishing their own owl-craze at that time. Yes these are owls. Not as cute as on today’s knitwear, but rather realistic (for a knitting pattern)…

Gut, dieses Bild ist nur dabei, weil ich diese Frisur, diese Sonnenbrille und die Fähigkeit haben will, diese verdammt langweilige und unförmige Strickjacke so gut aussehen zu lassen. / Ok, this picture only made it into the list as I want to have theses sun-glasses, the hair and the ability to pull of this humungous cardigan so well.

Und zuletzt noch mal ein echtes Highlight. Ich mag diesen Pulli einfach, auch wenn ich ihn wirklich ungern stricken würde. Die Tasche und den Hut nehme ich auch, falls da noch jemand was im Fundus hat. / This final sweater is just perfect. I really adore it even if I can’t see me ever knitting it. I also like the styling: hat, bag and all.

 

Veröffentlicht von

herrlichkeiten.net

Antworten