Me-Made-May’12: 11. – 14. Mai

11. Mai

Es war wieder verdammt heiß und schwül. / A hot and humid day.

Outfit: selbstgenähte Leinenbluse und gekaufter Rock (Orsay) / me-made linen blouse and store-bought skirt

12. Mai

Über Nacht fiel jede Menge Regen und die Temperaturen um ca 20°C. Deshalb zurück zu langen Ärmeln, Jacke und dicken Schuhen. Am Abend zur Feier trug ich ein selbstgenähtes schwarzes Leinenkleid und ein gekaufte rote Bluse. Davon hab ich aber leider kein Foto gemacht. Meine Tante hat sich übrigens sehr über das Tuch gefreut./ Over night not only a lot of rain fell but also the temperatures so it was back to long sleeves and jackets. In the evening I wore a me-made black linen dress and a bought red blouse. Btw, my aunt loved her shawlette. 😀

Outfit: selbstgenähte Jeans, selbstgenähte Chiffonbluse und alte Strickjacke / me-made jeans and chiffon-blouse, hand-me-down cardigan

13. Mai

Das erste Mal eine Outfitwiederholung. Das Packen für das Wochenende war Herausforderung genug für mich, da hab ich da mal nen Abstrich gemacht. ;o) / The first repeated outfit – packing for the weekend proved complicated enough so I wasn’t too hard on me.

Outfit: selbstgenähte Jeans, gekauftes Top, Strickjacke wie gestern / me-made Jeans, bought top and the same cardi as yesterday

14. Mai

zurück in Berlin / back in Berlin 😉

Outfit: selbstgestrickter Pullunder mit gekauftem Rock (die roten Karos sieht man leider kaum auf dem Bild) und 3/4-Arm-Shirt. Außerdem selbstgenähte grüne Jacke, Seidentuch und Veylas. / Me-made Vest and bought skirt (there are red checks on the bias that kind of melted into the black here) and top. Also me-made green jacket, silk scarf and Veylas.

Veröffentlicht von

herrlichkeiten.net

Antworten