Wochenrückblick

Die letzte Woche war leider insgesamt nicht eine meiner produktivsten, aber ich habe immerhin das Rückenteil des Fair Isle Yoke Pullovers fertig! Ich musste noch ganz schön was an Reihen zugeben, weil ich komischerweise weitenmäßig total richtig liege, aber die in der Zeichnung angepeilte Höhe nicht mit den gegebenen Reihen erreiche. Dazu dann noch ein paar Reihen mehr, weil ich um einiges größer als die Durchschnittsfrau bin. Mal sehen, ob das reicht…  Heute habe ich erstmal den Maschenanschlag für das Vorderteil gemacht. Erstaunlicher Weise strickt sich dieser Pulli verdammt fix – und das bei 3mm Nadeln!

This last week won’t go down in history as one of my most productive ones but at least I have finished the back of my Fair Isle Yoke jumper. I had to add a couple of rows because even though I got rows stitchwise I did not reach the height I should have according to the pattern. I had to add another bunch of rows because I’m a good bit taller than the average woman. We’ll see how this will work out… Anyhow I casted on for the front today. This jumper is coming on surprisingly fast – and this on 3mm needles!

Veröffentlicht von

herrlichkeiten.net

Antworten