Wochenrückblick

Eine gute Nachricht vom Fair Isle Jumper – die Passe ist fertig und drei der sieben Spitzen auch. Das ging wunderbar schnell und die Abwechslung war wirklich erfrischend. Jetzt muss ich also nur noch vier dieser Spitzen stricken und dann alles zusammen nähen. Den Maschenanschlag habe ich provisorisch gemacht, denn je nachdem, wie viel Garn ich am Ende noch übrig habe, werde ich beim gegebenen Halsausschnitt bleiben oder einen Rollkragen anstricken.

Außerdem habe ich letzte Woche eine kleine Pause für ein Geschenk eingelegt. Die süße kleine Babymütze “Give a Hoot”. Es ging wirklich fix, die Mama ist begeistert und der Kleinen passt sie. Was gibt es besseres!? Details wie immer auf ravelry. 🙂 Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

My Fair Isle Jumper now has a yoke and three of it’s seven points. It has been so refreshing to knit the more interesting part at last. So for next week I just have four points to knit and to sew everything up. I used a provisional cast on for the yoke so I can decide upon it’s length at the end to use up all the yarn and perhaps even have a turtle neck.

I also took a small break last week to knit up a present. The small and cute baby hat “Give a Hoot“. It’s been such a fast knit, the mum loves it and it fits little baby’s hat. Is there anything more to wish!? Details can be found on ravelry. 🙂 Have a lovely week.

Veröffentlicht von

herrlichkeiten.net

Antworten