Zwischenstand 22.05.13

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen des Gradprix oder Eurovision Song Contest, wie es jetzt neumodisch heißt. Ich habe die Vorentscheide gesehen und den eigentlichen Wettbewerb zusammen mit Freunden auf einer Party verfolgt. Es war wie immer ein Fest und wer gewinnt ist schon fast Nebensache. “Shakira und der Flötenschlumpf” (so nennen wir sie) haben dieses Jahr gewonnen, falls  es jemanden interessiert, der das Ganze nicht ohnehin verfolgt hat… Der erste Handschuh ist fertig. Ich war ganz vorbildlich und habe die Garnenden jeden Fingers gleich verstopft, sonst liegt das wieder ewig rum. Der zweite Handschuh ist schon über Daumenzwickel und Rückenausschnitt hinaus. Es sollte damit also auch nicht mehr all zu lange dauern. Ich habe inzwischen 848 Seiten von 976 “A Feast for Crows” gelesen und bin ca 50 km Rad gefahren. Und wie Ihr vielleicht schon gesehen habt, habe ich endlich die Anleitung für das Leaves Top fertig. 😀

Driving Gloves

My past week has been predominated by the Grandprix or Eurovision Song Contest as it is called nowadays. I’ve watched the semi-finals and the big show with friends who threw a Grandprix party. It’s been great and also hilarious! And it’s not that important who wins. This year it’s been “Shakira and the piping smurf” as we dubbed them…But to more important things: I have finished the first glove (I’ve even sewn in the ends as I went) and have started the second. I hope it won’t take me long to finish them. I have read 848 pages of the 976 that “A Feast for Crows” is having and cycled about 50 km. And most importantly *drumroll* I have finally published the pattern for my Leaves Top! 😀

This post is part of Tami’s Amis WiP Wednesday and Ginny’s Yarn Along.

Veröffentlicht von

herrlichkeiten.net

Antworten