Wochenrückblick

Diese Woche gibt es weniger zu berichten. Dank der Fußball-WM und meiner Urlaubsvorbereitungen bin ich nur zum Annähen und Versäubern des Kragens der blauen Bluse gekommen. Dafür habe ich sage und schreibe 2(!) Abende gebraucht.

This week I have a little less to show. Thanks to football world championship and my travel preparations, I only finished adding the collar to my blue blouse. It took my two evenings – half times are only fifteen minutes.

Und ich muss gestehen, dass ich ein Kleid gekauft habe. Mein selbst genähtes ist mir dann doch etwas zu schade, um es täglich zur Arbeit zu tragen und durch Radfahren und ständiges Waschen in Rekordzeit aufzurauchen. Nee. Aber eigentlich wollte ich nur nach den Sonnenbrillen bei H&M gucken. Und dann hatten sie ihre Dauerbrenner-Tunika als Kleid in schwarz dort hängen. Das musste ich anprobieren. Und tatsächlich (und das ist verdammt selten) es passte! Also musste ich es einfach kaufen. Ich überlege noch, ob ich den aufgenähten Gürtel (ja, H&M sparen, wo sie können) abtrenne. Er ist mal wieder zu hoch für mich, ich kann ihn aber auch nach hinten binden, was auch ganz niedlich aussieht. Mal sehn…

I have to admit, that I bought a dress. The one I sewed last week proved itself way too precious to wear it to work daily, cycling there and back and wash it often. Nope this would use it up much too fast. When I just popped into H&M looking for sunglasses today, I saw a black dress based on their best-selling tunica. I had to try it on and it actually did fit! (Which is really rare!) So I had to buy it. I still think about getting rid of the sew on belt, because it sits too high for me. For now I just tie it on my back which is kind of cute, too. We’ll see..

links frisch gekauft, rechts meine Kreation

Am Montag geht es endlich in den Urlaub. Mein erster “richtiger” (also länger als 3-4 Tage) seit 3 Jahren! Ich fahre nach Schottland. 🙂 Deshalb wird es hier 2 Wochen lang gaaaaaaanz ruhig sein. Aber danach gibt es bestimmt ganz viele Fotos und auch Neuigkeiten von der grünen Strickjacke, die mit auf die Reise geht.

On Monday I will go on my first real holiday for three years. (Real means longer than 3 or 4 days). It’s going to Scotland. 🙂 So there will be no posting for the next two weeks. But afterwards there will be pictures and hopefully more on my green cardigan cause this is going to be my travel project.

Leave a Reply